• Heike Piehler

Regionale 23 im T66


Pars pro toto ist der Titel der Gruppenausstellung im T66 / Kulturwerk zur Regionale 23. Die Vernissage ist am Freitag, dem 25.11.2022, um 20:30 Uhr. Wasser – Urgewalt und Lebenselixier. Wasser ist das verbindende Element zwischen allen Exponaten. Es ist das eigentliche, unterschwellige Thema dieser Ausstellung, auch

wenn Wasser an sich nicht das Motiv der beteiligten Künstler*innen ist, jedenfalls nicht unmittelbar. In ihren

sensiblen Positionierungen befassen sie sich mit globalen Zusammenhängen. Ihre Werke sind tiefgründige,

ambivalente Sinnbilder, wie Ikonen des 21. Jahrhunderts: künstlerische Studien zu Expeditionen auf

schmelzenden Gletschern. Glitzernde Fische, die auf dem Trockenen liegen. Ein Fels, der für die ganze Welt

steht. Die Meeresoberfläche, die im Dunst der Gewitterfront verschwindet. Der morbide Charme Venedigs,

wie in Archivbildern aus alten Zeiten. Wir sind gebannt von der Poesie dieser Werke und verfangen uns im Kontext des Anthropozäns.


Mit den Künstler*innen Vincent Chevillon (F), Elise Grenois (F), Thomas Hammelmann (D), Klaus Meyer (CH) und Janis Polar (CH).

Die Regionale ist eine jährliche grenzüberschreitende Kooperation von 18 Institutionen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz mit Fokus auf der lokalen, zeitgenössischen Kunstproduktion in der Drei-Länder-Region um Basel.


Einladung: Für Pressevertreter/innen ist auf Anfrage eine Vorbesichtigung möglich.


Pars pro toto – Eine Ausstellung zur Regionale 23 im T66 / Kulturwerk

Vernissage: Freitag, 25.11.2022, 20:30 Uhr | Begrüßung: Michael Ott | Einführung: Dr. Heike Piehler

Kurator*innen: Chris Popovic, Helge Emmaneel, Angelina Kuzmanovic, Michael Ott

Öffnungszeiten: Do. bis So., 13 – 17 Uhr oder nach Vereinbarung. Der Eintritt ist frei.

Geschlossen: 24./29./30./31.12.2022 und an Feiertagen | Ausstellung bis 08.01.2023

Talstraße 66, 79102 Freiburg

Kontakt: +49-761-382984, t66_kulturwerk@t-online.de, www.t66-kulturwerk.de

Die Vernissage und der Besuch der Ausstellung finden unter den dann geltenden Corona-Regeln statt. Mit freundlicher Unterstützung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Freiburg.

Download des Gesamtprogramms: Booklet zur Regionale 22 / 2023


Bild: Elise Grenois, o. T., 2014 – 2022 Anordnung zur Demonstration von Kristallisationen | Atelierregal, Pappschachteln, Kristall, Asche, Knochen